// ETHIK

Ethik ist die Lehre vom Schönen in uns, Ästhetik ist die Lehre vom Schönen um uns.

– Richard Nikolaus von Coudenhove-Kalergi –

Kompromisslose Qualität und exzellente medizinische Rahmenbedingungen sind absolute Voraussetzungen. Genauigkeit, Geduld, Sorgfältigkeit und Gewissenhaftigkeit in jedem Detail kennzeichnen meine Arbeit.

Das sensible Vertrauensverhältnis ist die wichtigste Ausgangsposition für höchsten Standard. Wünsche und langfristige Risiken gehören genau abgewogen und hinterfragt. Höchstmögliche Beratungs- und Umsetzungskompetenz, jahrelange Erfahrung, penible Feinarbeit, geduldige Gewissenhaftigkeit und vor allem viel Einfühlungsvermögen müssen das Vertrauen der PatientInnen würdigen.

Behutsamkeit heißt für mich, dass Beratung und Begleitung an allererster Stelle stehen, die therapeutischen und ästhetischen Vorstellungen argumentierbar und auch gesundheitlich sinnvoll umsetzbar sein müssen.